• Herzlich willkommen
  • Spa & Wellness
  • Verwöhnpension
  • Restaurant
  • Seminare & Feiern
  • Gutscheine
  • Hotel Brochure
  • Freizeittipps
  • Kurland Produktkatalog
  • Kurland Shop
  • Home

RESTAURANT

Dienstag bis Sonntag
sowie an Feiertagen

7:30 - 23:00 Uhr

Frühstück

7:30 - 10:30 Uhr

durchgehend warme Küche

12:00 - 21:30 Uhr

Montag Ruhetag!

 

Restaurant

Genuss mit Ausblick

Ob in der urigen Johannis- oder Bauernstube, im herrlich gelegenen, romantischen Salettl oder in der warmen Jahreszeit unter den schattenspendenden Bäumen der großen Sonnenterrasse – der einzigartige Ausblick von der Reiter Alm auf das Salzburger Land ist atemberaubend schön und bietet unvergessliche Stunden des Verweilens.

Ob Sie einen schönen Wellnesstag mit einem außergewöhnlichen kulinarischen Höhepunkt ausklingen lassen wollen, oder ob Sie aus dem nur 20 Minuten entfernten Salzburg anreisen, um in einer der gemütlichen Stuben einen schönen Abend zu genießen, Sie werden rundum gestärkt und mit dem Gefühl nach Hause fahren, sich etwas Gutes gegönnt zu haben.

Guten Appetit und zum Wohl

Vom Frühstück bis zum Abendmenü – auf der Reiter Alm in Ainring finden Sie alles, was das kulinarische Herz begehrt.

Starten Sie wohl gestärkt in den Tag mit einem ausgiebigen, gesunden Frühstück im Salettl mit herrlichem Blick über die Stadt Salzburg und das angrenzende Dachsteinmassiv. Obstsäfte, dazu herrlich duftendes, noch warmes Brot aus dem hauseigenen Steinofen, ein selbstgemachtes Müsli mit den besten Trockenfrüchten, zahlreiche Varianten an Frühstückseiern und sämtliche Sorten von Kaffee und Tee – könnte der Tag besser beginnen?

Genießen Sie ab 11:30 - 21:30 unsere komplette Speiseksarte. Finden Sie dazu aus einem gut sortierten Angebot an offenen österreichischen, italienischen, spanischen und deutschen Flaschenweinen eine genussvoll-krönende Ergänzung.

Egal, zu welcher Tageszeit Sie die Reiter Alm besuchen, sie sieht sich letztendlich als „Gasthaus“ im wahrsten Sinne des Wortes. Ein Ort, an dem Gastfreundschaft großgeschrieben wird und auch Wanderer und Radfahrer herzlich willkommen sind.

Das Auge isst mit

Liebevoll und kreativ zubereitete Speisen mit frischen Zutaten aus dem hauseigenen Kräutergarten lassen die servierten Teller zu einer wahren Augenweide werden.